Telefon-Hotline 02202/980990
< zurück Quer durch die USA 21-tägige Rundreise



Höhepunkte:

  • Übernachtung an den Niagarafällen
  • Grand Canyon, Bryce Canyon, Mount Rushmore und mehr
  • Besuch der Spielerstadt Las Vegas
  • Stadtrundfahrt in Philadelphia, Washington D.C.,
    Chicago und Los Angeles

Reiseverlauf:

1. Tag: Willkommen in New York

Nach Ankunft am Flughafen von Newark erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel in New Jersey, wo Sie von Ihrer Reiseleitung empfangen werden. Bitte beachten Sie, dass der kostenpflichtige Transfer vom JFKFlughafen angefragt werden muss.

2. Tag: New York

Am Morgen entdecken Sie Manhattan auf einer Stadtrundfahrt. Freuen Sie sich auf die Höhepunkte, welche es auf der urbanen Insel zwischen Hudson und East River zu bestaunen gibt. Anschließend steht Ihnen nichts mehr für eigenständige Erkundungstouren durch die fünf Boroughs New Yorks im Wege.

3. Tag: New York - Washington, D.C. (ca. 380 km)

Frühmorgens verlassen Sie die Metropolregion New Yorks. Bevor Sie Ihr heutiges Etappenziel Washington, D.C. erreichen, besuchen Sie den Geburtsort Amerikas -Philadelphia.

4. Tag: Washington, D.C.

Am Morgen sehen Sie das Kapitol, die Staatsbibliothek, das Weiße Haus und einige ausgewählte Denkmäler der Stadt sowie den Friedhof von Arlington auf einer Stadtrundfahrt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

5. Tag: Washington, D.C. - Niagara Falls (ca. 690 km)

Am heutigen Tag reisen Sie einmal quer durch den Bundesstaat Pennsylvania in das Gebiet der Großen Seen. Am spaten Nachmittag erreichen Sie die Landesgrenze zu Kanada und somit auch eines der spektakulärsten Naturschauspiele unserer Erde - die Niagarafalle.

6. Tag: Niagara Falls - Toledo (ca. 530 km)

Am Morgen erkunden Sie das Naturwunder der Niagarafälle. Es gibt die Gelegenheit zu einer Bootsfahrt, auf welcher Sie die Wasserfälle aus nächster Nähe erleben können (fakultativ). Anschließend geht die Reise zurück in die USA und entlang des Eriesees nach Ohio.

7. Tag: Toledo - Chicago (ca. 395 km)

Heute geht die Reise weiter nach Chicago am Michigansee. Die Stadt ist das zweitwichtigste Finanz- und Handelszentrum der USA. Bei Ankunft lernen Sie die Stadt auf einer Rundfahrt näher kennen.

8. Tag: Chicago - Sioux City (ca. 770 km)

Die heutige Fahrt führt Sie durch die weiten Ebenen des Mittleren Westens - der Kornkammer der USA. Am Abend erreichen Sie Sioux City im Bundesstaat Iowa.

9. Tag: Sioux City - Rapid City (ca. 700 km) (F)

Quer durch den Bundesstaat South Dakota fahren Sie heute bis zum Badlands-Nationalpark, welcher vor allem für seine Kalksteinformationen bekannt ist. Tagesziel ist Mount Rushmore, wo die Köpfe der amerikanischen Präsidenten Washington, Jefferson, Lincoln und Roosevelt im Fels verewigt sind.

10. Tag: Rapid City - Cody (ca. 630 km)

Über die Bighorn Mountains geht die Fahrt heute weiter nach Cody - Heimat des legendären Buffalo Bill.

11. Tag: Cody - Jackson (ca. 290 km)

Freuen Sie sich auf eines der größten Naturwunder Amerikas - der Yellowstone- Nationalpark. Mit seiner Gründung im Jahr 1872 ist der Nationalpark im Nordwesten Wyomings der älteste und wohl möglich der berühmteste der Welt.

12. Tag: Jackson - Salt Lake City (ca. 480 km)

Morgens erkunden Sie den Grand-Teton- Nationalpark mit seinen saphirblauen Seen und schroffen Gipfeln. Die zerklüftete Bergkette des Parks streckt sich 2.000 Meter aus der Ebene empor und beeindruckt seine Besucher mit seinen atemberaubenden Felswänden. Anschließend führt die Reise in den Mormonenstaat Utah - nach Salt Lake City.

13. Tag: Salt Lake City - Bryce Canyon (ca. 440 km)

Quer durch den Bundesstaat Utah geht die Reise heute weiter in die Welt der Canyons. Der Bryce-Canyon-Nationalpark gleicht mit seinen farbenprächtigen Gesteinsformationen einem natürlichen Amphitheater.

14. Tag: Bryce Canyon - Grand Canyon (ca. 500 km)

Heute verlassen Sie Utah und erreichen Page am zweitgrößten Stausee der USA - Lake Powell. Am frühen Nachmittag erreichen Sie eines der größten Naturwunder unserer Erde - den Grand Canyon.

15. Tag: Grand Canyon - Las Vegas (ca. 400 km) (F)

Nach Tagen mit großartigen Naturerlebnissen erreichen Sie am späten Nachmittag die Spielermetropole Las Vegas. Die glitzernde Wüstenmetropole erfindet sich laufend durch neue Prachtbauten und größere, bessere und ausgefallenere Kasinos sowie Shows neu.

16. Tag: Las Vegas (F)

Heute können Sie die aufregende Glitzermetropole auf eigene Faust erkunden. Falls Sie weiterhin Natureindrücke sammeln möchten, können Sie den Tag ebenso nutzen, um einen fakultativen Ausflug zum Death-Valley-Nationalpark zu unternehmen.

17. Tag: Las Vegas - Los Angeles (ca. 440 km)

Bevor Sie sich heute in das Getümmel von Los Angeles stürzen, haben Sie die Gelegenheit, die endlosen Weiten der Mojave- Wüste zu genießen. Am Nachmittag erreichen Sie die -Stadt der Engel-. Auf einer Stadtrundfahrt sehen Sie Hollywood, Beverly Hills sowie Downtown Los Angeles.

18. Tag: Los Angeles - Visalia (ca. 300 km)

Auf Ihrer Fahrt durch Zentralkalifornien passieren Sie das San-Joaquin-Tal - eines der wichtigsten und landwirtschaftlich produktivsten Gebiete der USA.

19. Tag: Visalia - Oakland (ca. 490 km)

Freuen Sie sich auf eine der beliebtesten Attraktionen Amerikas - der Yosemite- Nationalpark. Im hochalpinen Herzen der Sierra Nevada erwarten Sie gigantische Wasserfälle, eindrückliche Granitfelsformationen und unberührte Wälder in Hülle und Fülle. Am späten Nachmittag erreichen Sie die Bucht von San Francisco.

20. Tag: Oakland / San Francisco

Während des Vormittags erhalten Sie während einer Stadtrundfahrt einen guten Überblick über die lebendige Metropole am Golden Gate. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Von der Bucht aus haben Sie einen herrlichen Ausblick auf San Francisco und all seine Wahrzeichen.

21. Tag: Ende der Rundreise

Nach erlebnisreichen Wochen nehmen Sie heute Abschied von den USA oder Sie reisen individuell weiter. Es erfolgt Ihr Transfer vom Hotel zum Flughafen San Franciscos.


 

 

Eingeschlossene Leistungen:

Übernachtungen lt. Ausschreibung
Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück)
exklusiv deutschsprachige Reiseleitung
Stadtrundfahrten in Philadelphia, Washington, D.C., Chicago, Salt Lake City, Los Angeles und San Francisco
Eintrittsgebühren für Nationalparks
Gutschein für Reiseführer - bequem online bestellbar
Flug wahlweise mit den Star Alliance- Partnern Lufthansa, Austrian, SWISS, United Airlines, Air Canada oder alternativ mit den Oneworld-Partnern British Airways oder American Airlines Transfers und Rail&Fly


 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

ESTA Antrag (14 USD pro Person), Mahlzeiten, fakultative Ausflüge, Trinkgelder für Busfahrer und Reiseleitung, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, individuelle Reiseversicherungen


 

Optionale Leistungen:

Zubringerflug ab fast allen deutschen
Flughäfen nach Frankfurt
und zurück mit Lufthansa: auf Anfrage


 

Termine und Preise

Von-BisPreis
24.05.2017-13.06.20173157,--€*
31.05.2017-20.06.20173157,--€*
26.07.2017-15.08.20173627,--€*
27.09.2017-17.10.20173207,--€*
04.10.2017-24.10.20173057,--€*


 

Frühbuchervorteil:

31.01.2017100,- Euro
30.04.201750,- Euro

* Preis vorbehaltlich der Verfügbarkeit der günstigsten Flug-Buchungsklasse


copyright 2009-2017 AHORN REISEN GmbH | AGB | Impressum | Sitemap