Telefon-Hotline 02202/980990
< zurück Kontrastreicher Westen 17-tägige Busrundreise



Höhepunkte:

  • Besuch von bis zu 10! Nationalparks u.a. Bryce Canyon NP, Grand-Teton NP, Arches NP, Mesa-Verde NP, Grand Canyon NP, Yosemite NP
  • Die Traumstädte San Francisco und Los Angeles
  • Täglich inkludiertes Frühstück

Reiseverlauf:

1. Tag: Willkommen in Los Angeles

Nach Ankunft erfolgt der unbegleitete Shuttletransfer zum Hotel, wo Sie von Ihrer Reiseleitung empfangen werden.

2. Tag: Los Angeles - Laughlin (ca. 480 km) (F)

Bevor Sie in die Weiten des Südwestens aufbrechen, erwartet Sie am Morgen eine Stadtrundfahrt durch Los Angeles. Erleben Sie die Höhepunkte der Stadt und schlendern Sie über den Walk of Fame. Bevor Sie Ihr heutiges Ziel erreichen, verlassen Sie das sonnige Kalifornien und überqueren die Grenze zu Nevada.

3. Tag: Laughlin - Williams (ca. 440 km) (F)

Am heutigen Tag führt Sie Ihre Reiseroute auf das Colorado-Plateau im Bundesstaat Arizona. Ein kleines Stück der Fahrstrecke verbringen Sie dabei auf der legendärsten Fernstraße der Welt - der Route 66. Am frühen Nachmittag erreichen Sie eines der größten Naturwunder unserer Erde - den Grand Canyon.

4. Tag: Williams - Moab (ca. 690 km) (F)

Die heutige Tagesetappe versetzt Sie in die Zeit des wilden Westens zurück. Bestaunen Sie die stillen Steinmonolithen des Monument Valleys. Bevor Sie Moab in Utah erreichen, dürfen Sie sich auf ein weiteres Naturspektakel freuen - den Canyonlands-Nationalpark.

5. Tag: Moab - Rock Springs (ca. 550 km) (F)

Ziel der Fahrt ist der einzigartige, farbenprächtige Arches-Nationalpark. Über 2.000 natürliche Sandstein-Bögen und geologische Felsformationen werden Sie ins Staunen versetzen.

6. Tag: Rock Springs - Jackson Hole (ca. 400 km ) (F)

Von einem Naturwunder reisen Sie heute zum nächsten. Auf Ihrem Weg nach Jackson Hole bestaunen Sie den Grand-Teton- Nationalpark. Die zerklüftete Bergkette des Parks streckt sich 2.000 Meter aus der Ebene empor und beeindruckt seine Besucher mit seinen atemberaubenden Felswänden.

7. Tag: Jackson Hole - West Yellowstone (ca. 210 km) (F)

Freuen Sie sich heute auf eines der größten Naturwunder Amerikas - der Yellowstone-Nationalpark. Mit seiner Gründung im Jahr 1872 ist der Nationalpark im Nordwesten Wyomings der älteste und wohl möglich der berühmteste der Welt.

8. Tag: West Yellowstone - Salt Lake City (ca. 540 km) (F)

Die Weiten der Prärie werden Sie in den Mormonenstaat Utah begleiten. Ihr heutiges Etappenziel Salt Lake City wurde 1847 von den Mormonen gegründet und gilt auch heute noch als Zentrum der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage.

9. Tag: Salt Lake City - Bryce Canyon (ca. 560 km) (F)

Ein relativ unbekanntes Naturbijou erwartet Sie auf der heutigen Etappe im Capitol-Reef-Nationalpark. Genießen Sie das Farbspektrum der Felsformationen im Park. Nachmittags erreichen Sie einen weiteren Höhepunkt Ihrer Reise - den Bryce Canyon.

10. Tag: Bryce Canyon - Las Vegas (ca. 395 km) (F)

Bevor Sie Utah verlassen, durchqueren Sie am Vormittag ein weiteres Naturspektakel - den Zion-Nationalpark. Nach Tagen mit großartigen Naturerlebnissen erreichen Sie am späten Nachmittag die Spielermetropole Las Vegas.

11. Tag: Las Vegas (F)

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit, um die Unterhaltungsmetropole zu entdecken. Am weltberühmten Las Vegas Strip reihen sich die riesigen Casinos wie an einer Perlenkette auf. Falls Sie weiterhin Natureindrücke sammeln möchten, können Sie den Tag ebenso nutzen, um einen fakultativen Ausflug in das Tal des Todes zu unternehmen.

12. Tag: Las Vegas - Fresno (ca. 650 km) (F)

Ab dem heutigen Reisetag steht das sonnige Kalifornien wieder fest in Ihrer Agenda. Nachdem Sie Nevada verlassen haben, gelangen Sie nach Calico - eine Geisterstadt inmitten der Mojave-Wüste. Am späten Nachmittag erreichen Sie die Universitätsstadt Fresno.

13. Tag: Fresno - San Francisco (ca. 440 km) (F)

Von Fresno geht Ihre heutige Erkundungstour in Richtung Norden. Dort erwartet Sie eine der beliebtesten Attraktionen Amerikas - der Yosemite-Nationalpark. Nach einem ereignisreichen Besuch des Nationalparks setzen Sie Ihre Etappe fort und erreichen am späten Nachmittag die Bucht von San Francisco.

14. Tag: San Francisco (F)

Nach dem Frühstück erhalten Sie während einer Stadtrundfahrt einen guten Überblick über die lebendige Metropole am Golden Gate. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie einmal die kurvenreichste Straße der Welt - die Lombard Street - hinunterlaufen oder eine fakultative Bootsfahrt unternehmen. Von der Bucht aus haben Sie einen herrlichen Ausblick auf San Francisco und all seine Wahrzeichen.

15. Tag: San Francisco - Santa Maria (ca. 490 km) (F)

Am frühen Morgen verlassen Sie die Bucht von San Francisco und Ihre Reise führt Sie südwärts auf die Halbinsel von Monterey. Genießen Sie den kleinen Hafen und vor allem die namhafte Cannery Row. Über den berühmten 17-Mile-Drive gelangen Sie anschließend nach Carmel-by-the-Seas, wo Sie Zeit für ein kleines Mittagessen haben. Bevor Sie Ihr Etappenziel Santa Maria erreichen, durchqueren Sie die kalifornische Zentralküste mit ihren zahlreichen Obst- und Weinanbaugebieten.

16. Tag: Santa Maria - Los Angeles (ca. 260 km) (F)

Bevor Sie sich wieder in das Getümmel von Los Angeles stürzen, haben Sie nochmals die Gelegenheit, die raue Küste Kaliforniens in vollen Zügen zu genießen. Am Vormittag führt Sie die Etappe nach Solvang - die dänische Hauptstadt Amerikas. Gegen Mittag erreichen Sie die Amerikanische Riviera mit der Küstenstadt Santa Barbara.

17. Tag: Ende der Rundreise (F)

Nach erlebnisreichen Wochen nehmen Sie heute Abschied vom Südwesten oder Sie reisen individuell weiter. Nutzen Sie den kostenfreien Hotelshuttle, um vom Hotel zum internationalen Flughafen von Los Angeles zu gelangen.


 

 

Eingeschlossene Leistungen:

Übernachtungen lt. Ausschreibung
Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück)
exklusiv deutschsprachige Reiseleitung
Stadtrundfahrten in Salt Lake City, San Francisco und Los Angeles
Eintrittsgebühren für Nationalparks und 17-Mile-Drive
Gutschein für Reiseführer - bequem online bestellbar
Flug wahlweise mit den Star-Alliance-Partnern Lufthansa, Austrian, SWISS, United Airlines, Air Canada oder alternativ mit den Oneworld-Partnern British Airways oder American Airlines
Transfers und Rail&Fly


 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

ESTA Gebühr (ca. 14. USD pro Person), Mahlzeiten, fakultative Ausflüge, Trinkgelder für Busfahrer und Reiseleitung, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, individuelle Reiseversicherungen


 

Optionale Leistungen:

Zubringerflug ab fast allen deutschen
Flughäfen nach Frankfurt und
zurück mit Lufthansa: auf Anfrage


 

Termine und Preise

Von-BisPreis
02.05.2017-18.05.20172668,--€*
02.05.2017-18.05.20172856,--€*
08.08.2017-24.08.20173370,--€*
12.09.2017-28.09.20172966,--€*
26.09.2017-12.10.20172867,--€*
10.10.2017-26.10.20172876,--€*


 

Frühbuchervorteil:

31.01.201750€
30.04.201730€

* Preis vorbehaltlich der Verfügbarkeit der günstigsten Flug-Buchungsklasse


copyright 2009-2017 AHORN REISEN GmbH | AGB | Impressum | Sitemap